Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies (auch von Drittanbietern) einverstanden. Weitere Informationen OK, schließen

Südtirol Helmissimo 2020

21. März 2020 - Helm Vierschach

Der längste Riesentorlauf des Pustertales!

Südtirol Helmissimo heißt der 4,5 km lange Riesentorlauf, welcher am Samstag, den 21. März 2020 zum 12. Mal in der Skiregion 3 Zinnen Dolomiten auf der Helmabfahrt nach Vierschach ausgetragen wird. Der Start befindet sich in der Nähe der Bergstation Helm auf 2.030m und das Ziel auf 1.125m bei der Talstation Helm Vierschach. Die ca. 350 Teilnehmer können ab 07.00 Uhr die Strecke besichtigen. Start des Rennens ist um 09.00 Uhr. Die Siegerehrung mit anschließender Sachpreisverlosung findet um 14.00 Uhr im Zielgelände statt.

01
Am Rennen können sich Skiathleten des Jahrgangs 2001 und älter beteiligen.

02
Der Start erfolgt um 9.00 Uhr in der Nähe der Bergstation Helmbahnen.

03
Die Rennteilnehmer starten in folgenden Kategorien und Reihenfolge: MASTER B9, B8, B7, B6, A5, A4, A3, A2, A1 und SENIOREN Damen und Herren. Die Damen starten zuerst.

04
Die Einschreibung muss innerhalb Sonntag, 15. März 2020 erfolgen (begrenzte Teilnehmerzahl). Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Geburtsjahr der Teilnehmer mit einem gültigen Ausweis zu überprüfen. Die Einschreibung hat erst nach erfolgter Überweisung der Einschreibegebühr auf folgendes Konto Gültigkeit: Raiffeisenkasse Hochpustertal IBAN: IT 64 Y 08020 58910 000900261220 lautend auf: Südtirol Helmissimo, Im Anger 11 - I-39038 Innichen/Vierschach Hinweis: Der überwiesene Betrag muss Euro 35 netto sein. Die gemeldeten Teilnehmer werden jeden Dienstag auf der Internetseite www.helmissimo.it veröffentlicht. Falls das Rennen wegen außerordentlicher Umstände nicht stattfinden kann, wird die Einschreibegebühr nicht rückerstattet.

05
Die Einschreibung erlaubt die Besichtigung der Rennstrecke am Renntag zwischen 7.00 und 08.30 Uhr. Die Startnummern werden am Samstag, den 21. März 2020 zwischen 07.00 und 09.00 Uhr in der Gröberhütte verteilt.

06
Es besteht Helmpflicht. Helme werden im Skiverleih an der Talstation Helm in Vierschach verliehen.

07
Die Siegerehrung erfolgt um 14.00 Uhr im Zielgelände. Prämiert werden die drei bestplatzierten je Kategorie, sowie die 5 besten Mannschaften. Ergebnislisten sind ab Montag, 23.03.20 auch im Internet unter www.helmissimo.it abrufbar. Alle Rennteilnehmer nehmen bei der Siegerehrung an der Verlosung von Sachpreisen, darunter 1 Skipass Dolomiti Superski und 1 Skipass Hochpustertal Saison 2021/22 teil. Achtung: nur persönlich anwesende Rennteilnehmer können an der Verlosung teilnehmen (kann gegen Vorlage eines Ausweises überprüft werden)!

08
Der Veranstalter behält sich die Möglichkeit zu eventuellen Reglementänderungen vor, um einen besseren Rennverlauf zu gewährleisten.

09
Reklamationen: Reklamationen müssen innerhalb ¼ Stunde nach Abschluss des Rennens zusammen mit einer Kaution in Höhe von Euro 50,00 eingereicht werden. Bei unbegründeter Reklamation wird die Kaution nicht rückerstattet.

10
Sollten in einer Kategorie weniger als sechs Teilnehmer eingeschrieben sein, kann das O.K. diese an eine andere, auch teilnehmerstarke Kategorie anschließen.

11
Es gelten die Normen des FISI-Reglements.

12
Bei schlechten Wetter- u. Schneeverhältnissen kann das Rennen verlegt oder abgesagt werden.

13
Der Veranstalter behält sich vor, bis zum Start des ersten Rennläufers einzelne Klauseln abzuändern.

14
Startbedingungen – Haftfreistellung – Versicherung – Athletenerklärung: Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Teilnehmer, Funktionäre und Zuschauer ausdrücklich ab.

Streckenprofil
Start: 2.030 m
Ziel: 1.125 m
Höhenunterschied: 905 m
Streckenlänge: 4,5 km
Tore: 104

Kategorien Damen und Herren
MASTER B9 (Jahrgang 1949 und älter)
MASTER B8 (Jahrgang 1950 – 1954)
MASTER B7 (Jahrgang 1955 – 1959)
MASTER B6 (Jahrgang 1960 – 1964)
MASTER B5 (Jahrgang 1965 – 1969)
MASTER A4 (Jahrgang 1970 – 1974)
MASTER A3 (Jahrgang 1975 – 1979)
MASTER A2 (Jahrgang 1980 – 1984)
MASTER A1 (Jahrgang 1985 – 1989)
SENIOREN (Jahrgang 1990 – 2001)

Auf dem Einschreibeformular muss angegeben werden, ob man für einen bestimmten Verein oder eine bestimmte Mannschaft startet. Der bei der Anmeldung angegebene Verein kann nicht mehr geändert werden.
Mannschaftswertung (Ski Clubs, Firmenteams und Fanclubs): Summe der 5 schnellsten Zeiten.
Das O.K. behält sich vor, Kategorien mit weniger als sechs Teilnehmern zusammenzuschließen.

Einschreibung
bis Sonntag, 15.03.2020 (begrenzte Teilnehmerzahl).

Einschreibegebühr
€ 35,00
Die Einschreibung hat erst nach erfolgter Überweisung der Einschreibegebühr auf folgendes Konto Gültigkeit: Raiffeisenkasse Hochpustertal IBAN: IT 64 Y 08020 58910 000900261220 lautend auf: Südtirol Helmissimo, Im Anger 11 - I-39038 Innichen/Vierschach Hinweis: Der überwiesene Betrag muss € 35,00 netto sein. Die gemeldeten Teilnehmer werden jeden Dienstag auf der Internetseite www.helmissimo.it aktualisiert.

Startnummernverteilung

Samstag, 21. März 2020 zwischen 07.00 und 09.00 Uhr in der Gröberhütte (Nähe Talstation). Bitte Personalausweis mitnehmen. Gegebenenfalls können diese kontrolliert werden.

Skipass
Eingeschriebene Rennteilnehmer erhalten eine ermäßigte Tageskarte zum Preis von € 30,00

Öffnung der Lifte
Am Samstag, den 21. März 2020 öffnet die Umlaufbahn Vierschach bereits um 07.00 Uhr. Die Panorama-Kabinenbahn Sexten geht um 07.00 Uhr in Betrieb.

Streckenbesichtigung
Samstag, 21. März 2020 von 07.00 bis 08.30 Uhr.

Rennbeginn
Um 09.00 Uhr Nähe Bergstation Helmbahnen

Helme
Für alle Teilnehmer besteht Helm-Pflicht. Helme können im Skiverleih an den Talstationen ausgeliehen werden.

Haftung
Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Teilnehmer, Funktionäre und Zuschauer ausdrücklich ab.

Siegerehrung
Samstag, 21. März 2020 um 14.00 Uhr im Zielgelände Vierschach. Prämiert werden die drei bestplatzierten je Kategorie, sowie die 5 besten Mannschaften.

Verlosung toller Sachpreise
1 Skipass Dolomiti Superski 2021/22
1 Skipass Skizentrum Hochpustertal 2021/22
Alle Rennteilnehmer nehmen bei der Siegerehrung an der Verlosung von Sachpreisen teil.
Achtung: Nur persönlich anwesende Rennteilnehmer können an der Verlosung teilnehmen (kann gegen Vorlage eines Ausweises überprüft werden)!

Ergebnislisten
sind ab Montag, 23.03.20 im Internet abrufbar.

Start- und Wertungslisten

Hier finden sie alle Start- und Wertungslisten seit dem 1. Südtirol Helmissimo im Jahr 2008.

Ort

Vierschach im Skigebiet 3 Zinnen Dolomites ist Austragungsort des Südtirol Helmissimo.

Skigebiet 3 Zinnen Dolomites

 

Rennstrecke

Rennstrecke ist die rote Piste Nr. 13 von der Bergstation Helm bis zur Talstation in Vierschach

Pistenplan

Partner

Unterkunftsmöglichkeiten

Anmeldung

für den Helmissimo 2020 am 21.03.2020

 

Angemeldet

beim 11. Helmissimo am 17.03.2018

Sponsoren

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!